Behandlungsprotokoll Wasser trinken

 

Trinken Sie reines destilliertes Wasser, das durch das Durchperlen von Browns Gas (BG) "verbessert" wurde. BG fügt dem Wasser Wasserstoff, Sauerstoff und ExW hinzu und schafft (meiner Meinung nach) das gesündeste sprudelnde Wasser auf dem Planeten sprudelndes Wasser. Es wurde von drei weltbekannten Wasserexperten getestet, die ihren Lebensunterhalt damit verdienen, gesundes Wasser zu verkaufen, und ALLE DREI haben sofort eine meiner Maschinen gekauft, nachdem sie das Wasser getestet hatten. .  BG ist absolut sauber und durch die Zugabe von H2, O2 und ExW- Wasser ist es strukturiert und in einem höchst energetischen Zustand gebracht worden. Es geht mehr als nur mit Wasserstoff!

Es dauert  etwa 10 Minuten bis 1 Liter Wasser fertig zubereitet ist,  wobei eine BG-Gasrate von 50 Litern pro Stunde verwendet wird, um eine maximale BG-Diffusion / Absorption in das Wasser zu erhalten.

Die Blasenbildung ist VIEL effektiver / effizienter, wenn Sie einen Aquarienluftstein verwenden, um viele kleine Blasen zu bilden.

 

pH Wert:

Ich verwende den pH-Wert, um die maximale Wasserstoffabsorption zu erfassen. pH bedeutet "Potential von Wasserstoff" und jeder der 14 "Schritte" ist logarithmisch, was 10 mal mehr Wasserstoff bedeutet als die vorige Stufe. In der Regel erreicht der pH-Wert von BG sprudelndes Wasser etwas mehr als 8. Beachten Sie, dass Sie ein Messgerät benötigen, um diesen pH-Wert abzulesen, die pH-Testpapiere sind dieser Aufgabe nicht gewachsen.

 

 

HINWEIS: Sie werden nicht enttäuscht sein! Die meisten "anderen" Wässer mit hohem pH-Wert  oder fügen Mineralien hinzu, um einen höheren pH-Wert zu erreichen. Ich erreiche einen hohen pH-Wert, indem ich PURE-Wasser NUR BZ (Wasserstoff) hinzufüge.

 

Alkalisches Wasser (mit hohem pH-Wert) ist NUR gesund, wenn der pH-Wert vom  Wasserstoff kommt. Die meisten alkalischen Mineralien sind NICHT bioverfügbar und manche sind sogar giftig. Man kann zum Beispiel kein Eisen bekommen, indem man an den Nägeln kaut, man bekommt bioverfügbares Eisen, indem man Spinat oder Seetang isst.

Viele Wasser, die als "alkalisch" verkauft werden, haben einen hohen pH-Wert aufgrund von zugesetzten Mineralien, nicht wegen des zugesetzten Wasserstoffs.

 

 

 

Es gibt auch Sauerstoffreduktionspotenzial (ORP) -Messgeräte, die gut auf mit BG behandeltes Wasser ansprechen. Bei der Messung von BG-verstärktem Wasser ist ein niedriger ORP besser. Die Tests mit BG  sprudelndem  Wasser hatten einen sehr niedrigen  (negativ) ORP.

 

 Zum Beispiel, wenn ich mein Leitungswasser teste, hat es +650 ORP (sehr schlecht).

Wenn ich dann das Leitungswasser durch mein RO-System unter der Theke laufen lasse (das Entfernen von Chlor und anderen Verunreinigungen) und dann durch einen Wasserionisierer (Durchflußelektrolyseur) , welcher die "schlechten" Ionen aus dem "gereinigten" Wasser trennt, habe ich  etwa 0 ORP (nicht schlecht, aber auch nicht gesund).

Dann sprudele ich mit BG, um die -250 zu erreichen (sehr gesund, weil das ORP NUR mit H + -Ionen erreicht wird).

 

HINWEIS: Ich füttere meinen Wasserionisierer mit RO-Wasser, welches nicht  empfohlen wird, da sie die vorhandenen Mineralien im Wasser verwenden möchten, um ihren pH- und Redox-Gehalt zu erhöhen. Ich fühle nicht, dass das am gesündesten ist. Ich entferne die Mineralien, um mein reines, gesundes Wasser zu bekommen.

 

ANMERKUNG: Das Sauerstoffreduktionspotential (ORP) von mit BG sprudelndem Wasser ist höher (weniger negativ) als andere Arten der Hydrierung von Wasser, da BG-sprudelndes Wasser ebenfalls mit Sauerstoff gesättigt ist (was natürlich ORP negiert).

Jedoch ist BG sprudelndes Wasser "gesünder" als Wasser, das NUR mit Wasserstoff infundiert wird, aufgrund der zusätzlichen Bestandteile von Sauerstoff, elektrisch expandiertem Wasser (ExW) und elektrischer Energie.

Beachten Sie, dass sogar Fische sprudelndes BG Wasser mögen (hoher Sauerstoffgehalt) und schneller größer werden.

 

Es ist WICHTIG, reines Wasser in Ihrem BG Elektrolyseur zu verwenden!

Wenn Ihr Wasser zum Beispiel Chlor enthält, werden Sie Chlorgas (sehr giftig) trinken / atmen. Andere Verunreinigungen haben ähnliche toxische Probleme.

 

Sauerstoff

Es gibt schon Sauerstofftherapien und es gibt heute eine feste Überzeugung, dass sauerstoffhaltiges Wasser für die menschliche Gesundheit gut ist.

Sicherlich hat Sauerstoff erwiesenermaßen einige Krankheitserreger in Wasser reduziert oder eliminiert und ergänzende Sauerstoff- (und / oder Ozon-) Therapien helfen vielen Menschen.

Wir sind (nach Gewicht) meist Sauerstoff und Sauerstoff wird von fast jedem chemischen Prozess in unserem Körper benötigt. So sehr wir es auch brauchen, Sauerstoff ist auch ein Gift, das uns töten kann, wenn die Mechanismen in unserem Körper es nicht kontrollieren. Freier Sauerstoff, bekannt als freie Radikale, verursacht große Schäden in unserem Körper.

 

Brown's Gas ist eine Mischung aus energetisiertem Wasserstoff, Sauerstoff und Wasserdampf (Klick).

Es gibt jetzt eine Menge wissenschaftlicher Beweise dafür, dass "hydriertes" Wasser viel "gesünder" ist als nur mit Sauerstoff angereichertes Wasser. Es scheint, dass die meisten Körperkrankheiten und vielleicht sogar das Altern entweder durch einen Mangel an Wasserstoff in unseren Körpern verursacht oder verstärkt werden.

 

 

Wir sind (volumenmäßig) meist aus Wasserstoff hergestellt.

Wasserstoff ist in fast jeder chemischen Reaktion in unserem Körper essentiell. Es hilft, die Vitalität der Zellen aufrecht zu erhalten und absorbiert freie Radikale, bevor sie mehr Schaden anrichten können.

Es ist nun wissenschaftlich bewiesen, dass Wasserstoff SELEKTIV freie Radikale eliminiert. Es gibt tatsächlich "gute" freie Radikale, die einige Körperprozesse signalisieren und der Wasserstoff (der effektivste und effizienteste "schlechte" Freiradikal-Eliminator) berührt diese nicht.

Die meisten Flüssigkeiten, die wir heute trinken, sogar macnhmal Wasser, sind sauer und "entwässernd". Dadurch wird der Körper chronisch "dehydriert". Dehydration scheint eine Ursache oder ein beitragender Faktor für fast alle Krankheiten zu sein.

 

 

Sogar Wasser kann "dehydrieren"

WARUM und WIE kann WASSER entwässern?

Zur Erklärung beziehen wir uns auf das ORP ( Oxidations Rediktions Potential). Wasser mit einem positiven ORP ist elektronenarm und saugt Elektronen (Energie) aus Ihrem Körper, um sich selbst zu neutralisieren (dies verursacht Alterung und Dehydratisierung). Wasser mit einem negativen ORP hat überschüssige Elektronen und gibt es als Körperenergie (während  es freie Radikale neutralisiert).

 

Reaktivierung der Regeneration und des Immunsystems des Körpers.

 BG sprudeldes Wasser scheint den Körper zu "hydratisieren" wie nichts anderes auf der Erde (außer BG atmen). Es scheint, alle Körperfunktionen zu verbessern. Ich trinke seit dem 1. Juli 2004 fast ausschließlich Wasser (wenige andere Flüssigkeiten). Ich verkaufe Bücher und Produkte, um Leuten zu helfen, BG zu machen.  Und ich  poste Zeugnisse anderer Leute (mit ihrer Erlaubnis), die unabhängig die Wirksamkeit von BG verifiziert haben. HINWEIS: Ich habe bemerkt, dass ich keinen Durst habe, wenn ich das BG atme. Es ist dann leicht in die Falle zu fallen, zu wenig Wasser zu trinken. Achten Sie darauf, regelmäßig zu trinken, auch wenn Sie nicht durstig sind. Ich habe festgestellt, dass die Kombination aus Atmen und Trinken viel effektiver ist als alleine oder alleine. aber beide helfen MEHR).