Das H2 Vital Therapeuten Konzept

Oft werden Sie als Therapeut nach begleitenden Therapien gefragt, um mehr Erfolg zu erhalten

 

Ob es ein Physiotherapeut, ein Heilpraktiker mit Spezialgebieten ist, eine Ernährungsberaterin oder eine Sport – Therapeutin, bei allen ist das Thema Wasser wichtig und wertvoll.

  

Dies ist unser Konzept:

Die H2 Wasserstoff - Therapie für Physiotherapeuten

 

Ob Sie einen Patienten mit Brüchen, Skloliose, Bandscheibenvorfällen oder Schmerzen in Muskulatur und Bewegungsapparat vor sich haben. Fast immer sind Entzündungen mit im Spiel. Neurogene Entzündungen, Frozen Shoulder oder rheumatischen Erkrankungen mit akuten Entzündungen.

 

Die H2 Therapie hilft den Therapien nach Bobath, Faszienbehandlung, manuelle Therapie, gerätegestützte Krankengymnastik u.v.m. die vorliegenden Entzündungen zu reduzieren, den Heilungsverlauf zu verbessern und die Schmerzen zu lindern.*

 

 Dies sind Aussagen des unabhängigen Vereins H2Aquacell sowie anderen Instituten. Für die Richtigkeit der Aussagen sind H2Aquacell, MHF und EIMHT verantwortlich.

Die H2 Wasserstoff - Therapie für Heilpraktiker

Sie behandeln Ihre Patienten mit Homöopathie, Eigenblutbehandlung, Colon Hydro Therapie, vielleicht antrophosphisch oder nach TCM, um Bluthochdruck, Psoriasis, Erkältungskrankheiten oder vieles mehr zu beheben.

 

Dazu ist hervorragend die H2 Therapie hilfreich, weil sie die Heilung der vorliegenden Entzündung verstärkt als auch die Energie der Zellen anhebt, als Signalmolekül fungiert und so schnell ein besseres Wohlgefühl beim Patienten erreicht wird.

 

Als Prophylaxe ist die H2 Therapie ebenfalls eines der besten Möglichkeiten, das Immunsystem wieder auf beste Grundlagen zu stellen.*

Dies sind Aussagen des unabhängigen Vereins H2Aquacell sowie anderen Instituten. Für die Richtigkeit der Aussagen sind H2Aquacell, MHF und EIMHT verantwortlich.

  • Wasser ist das wichtigste Element in der Gesundheit und Therapie. Mit dem molekularen Wasserstoff kommt noch einmal ein wichtiger Punkt zu den bekannten Wirkungen des Wassers dazu.

 

Lesen Sie bitte das neue Buch von Dr Marc Sircus.

 

Hier ein paar Auszüge

 

 

Die Wasserstoff Medizin ist revolutionär. Dieses Buch stellt ein neues medizinisches Paradigma dar, dass sich auf die drei wesentlichen Gase spezialisiert; Wasserstoff, Sauerstoff und Kohlendioxid, die alle gleichzeitig für die besten klinischen Ergebnisse eingesetzt werden sollten. Dieses Paradigma wird das Gesicht der modernen Medizin verändern und potenziell Millionen von Menschen Leben retten.

 

Nur für den Anfang: eine halbe Million Sepsis Patienten, in Amerika  und  über Hunderttausend in Deutschland allein, könnte pro Jahr  gerettet werden, wenn jede Intensivstation (ICU) Wasserstoff-Inhalatoren installieren würden, medizinische Geräte, die Wasserstoff-Gas in verschiedenen Konzentrationen  oder Einheiten ausgeben, welche aus einer Kombination von Wasserstoff- und Sauerstoffgas besteht. In der Zukunft, welches dieses Buch schon vorwegnimmt, wird Sauerstoff nicht mehr allein, sondern immer mit Wasserstoff gegeben.

 

Wasserstoffmoleküle und-Ionen sind das Rückgrat des Universums; In tausend Jahre werden wir noch sehen, wie Wasserstoff die Sonne leben. Hoffentlich wird es nicht lange so dauern, bis die Wasserstofftherapie in Krankenhäusern, Kliniken, Spas und in allen Heimen weltweit verbreitet ist, in denen Menschen nicht nur am Überleben interessiert sind, sondern auch an einer Welt, in der sie sich trotz der vielen Toxizitäten und außergewöhnlichem Stress wohlfühlen.

 


Oxidativer Stress, verursacht durch den Einfluss freier Radikale, ist eine Plage für den modernen Menschen. Es ist die giftige Umweltverschmutzung in der Luft, die wir 24 Std / 7 Tage die Woche einatmen, multi-chemischen Expositionen, erhöhte Strahlung durch WLAN, Handymasten und anderes, Schwermetalle, Strahlung aus dem wahllosen Einsatz von Röntgengeräten, pharmazeutische Medikamente, Chemotherapie, Ihr Handy, das  an  Ihrem Gehirn, gehalten wird, Ihre WI -FI und andere Geräte, die elektromagnetische Felder (EMF) erzeugen. All diese Dinge erhöhen den oxidativen Stress, der uns schließlich in den Morast von Krankheit und Krebs zieht.  Molekularer Wasserstoff ist die perfekte medizinische Behandlung für oxidativen Stress
.

 

Das Einatmen von Wasserstoffgas mit einem Wasserstoffinhalator kann die intensivsten oxidativen Brände und Entzündungen auslöschen, was bedeutet, dass wir eine vernünftige Chance haben, uns von jeder Krankheit, der wir gegenüber stehen, zu erholen. In gewissem Sinne ist Wasserstoff die ultimative Medizin. Aus der Sicht der Zelle ist die Wasserstoff-Inhalation wie  als wenn wir unter einem Wasserfall  stehen, der genauso belebt wie er kühlt. Nicht nur dass wir aller etwas Gutes vom Wasserstoff erhalten, das Leben kann auch ohne Wasserstoff nicht existieren.

 

Die Wasserstofftherapie ist eine sehr seriöse Medizin. Sie ist eine neue klinischer Art der Behandlung für viele Krankheiten einschließlich Chirurgie, Gewebeschäden und Dysfunktion, Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs. Aus  der Sicht der Gesundheit bietet Wasserstoff den lang ersehnten Jungbrunnen, weil er seine immense Raketenkraft  direkt in jede Mitochondrien bringt.

 

Wasserstoff-Inhalation (das Atmen des Gases) ist eine Form der Medizin, die auch der Gesundheitserhaltung  dient. Einige Anwender sagen bereits, dass sie die H2-Inhalation als eine notwendige Grundhandlung des Lebens betrachten, wie Essen und Trinken und Sport, weil sie uns so viel zu geben hat. Für Krebspatienten im fortgeschrittenen Stadium ist die Wasserstoffinhalation so, als würde sie zwei oder mehr intravenöse Vitamin-C-Behandlungen am Tag ohne jegliche Toxizität erhalten. Auf der Intensivstation kann es rund um die Uhr verabreicht werden, d.h. bis der Patient aus dem Bett aufsteht.

 

Wasserstoffgas bietet zusammen mit Wasserstoff angereichertem Wasser Ärzten und Patienten neuartige therapeutische Strategien, die Gesundheit und Lebensqualität in Sport und Klinik fördern. Wasserstoff hat auch seine Beauty-Anwendungen, die eine starke Wirkung auf die Haut haben.

 

Es hat sich erwiesen, dass höhere Mengen on  Wasserstoff die DNA vor oxidativen Schäden schützen, indem Einzelstrangbrüche von DNA, die durch ROS verursacht werden, unterdrückt werden. Wasserstoff schützt auch vor oxidativen Schäden an RNA-Proteinen. Es geht auch bis in die Zehen, so dass jeder, der an diabetischem Fuß oder irgendeiner Art von Neuropathie leidet, über einige Monate mit dem Einatmen von Wasserstoffgas hoch erfreut sein wird. Wie Kohlendioxid kann Wasserstoff sogar in einen Beutel oder Arm injiziert werden, um Syndrome wie Gangrän und sogar Hautkrebs zu behandeln.    

 

Meine Berichte über Wasserstoff begeistert aus vielen guten Gründen.  Obwohl die Wasserstoffmedizin in der Medizin neu ist, wird sie ihren rechtmäßigen Platz neben Sauerstoff einnehmen. Wasserstoff in lebensbedrohlichen Situationen kann dramatisch (sogar wundersam) sein, aber Menschen, die mit der Therapie beginnen, müssen dem Wasserstoff Zeit geben. Auf lange Sicht arbeitet es einfach wie ein Sonnenwind, der in die Segel bläst und unser Lebensschiff von den felsigen Untiefen von Krankheit und Tod bewahrt

 

.

 

Ausbildung und Qualifizierung

Sie erhalten  gerne vom Verein Aquacell eine Ausbildung zum H2 Berater und können so fachgerecht H2 Wasser und Inhalationsgeräte in Ihrer Praxis mit einbinden. Sicher bieten Sie jetzt schon Ihren Patienten Wasser an. Dies nun mit H2 angereichert, als auch die Empfehlung an die Patienten bringt diesen  die gewünschte Wasserstofftherapie.  

Wirtschaftlicher Aspekt

Sie als Therapeut sind  wie jeder andere darauf angewiesen, dass Sie für Ihre Leistung auch belohnt werden. Durch die Einbindung der Wasserstoff Therapie stärken Sie Ihre Praxis und Ihre Patienten danken es Ihnen.

wissenschaftliche Studien und Reviews, Infos und Hintergründe. Dies finden Sie hier auf der NON Profit Seite von AquaCell

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

T